Weltführer in Nanopulver Massenproduktion

Unsere Firma verwendet fortschrittliche Plasma Gasphase-Synthese Methode, ermöglicht Industrieproduktion und Massenproduktion der Nanopulver. Wir besitzen 48 Fertigungslinien, tägliche Produktion von einer Linie beträgt 50kg.

Nano-ZrC-Keramikpulver

früher:Nano-TiC-Keramikpulver nächste:Nano-B4C-Keramikpulver
  • Nano-Keramikpulver:ZrC
  • Reinheitsgrad:>97.0%
  • Gesamtsauerstoffgehalt:<1.0%
  • Kristallform:kubische Struktur
  • Durchschnittliche Korngröße:20 nm
  • Innere Oberfläche:11m2/g
  • Schüttdichte:0.08g/cm3
  • Farbe:schwarz

    Kenndaten:

    Dieses Produkt ist hochrein, ausgewogene verteilt, und hat kleine Korngröße, große innere Oberfläche, hohe Oberflächenaktivität, niedrige Schüttdichte. Es besitzt viele ausgezeichnete Eigenschaften wie Temperaturbeständigkeit, Oxidationsbeständigkeit, hohe Festigkeit und Härte, gute Wärmeleitfähigkeit, Zähigkeit. ZrC ist ein Hochtemperatur-Strukturmaterial mit hohem Schmelzpunkt, hoher Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit, besitzt Eigenschaften wie Absorption von sichtbarem Licht, Reflektion von Infrarot und Energiespeicher.

     

    Hauptverwendung:


    Neue Wärmebehaltung und Temperierung Textilien: ZrC kann effizient sichtbarem Licht absorbieren, Infrarot reflektieren. Wenn es kurze Wellen unter 2μm absorbieren, deren Anteil 95% von Sonnenlicht beträgt, kann Energie in dem Material speichern, und Infrarot mit Welle über 2μm reflektieren. Der menschliche Körper produziert ein Infrarot mit Wellenlänge von etwa 10 um, wenn die Menschen  ZrC Kleidung tragen, kann Infrarot nicht so leicht zu verteilen. Dies bedeutet, dass das ZrC ideale Wärmeaufnahme und Wärmespeicher besitzt. Die Produkte können auf neue Wärmebehaltung und Temperierung Textilien angewendet werden.


    Verwendet in der Faser: Donghua University und Xinxiang Bailu Chemical Fiber Group Co., Ltd gefunden gemeinsamen Studie, dass: die Zugabe einer wässrigen Lösung unserer Nanometer Zirkoniumcarbidphase ohne Dechlorierung zu Rayon in einer Kombination aus Leistung, hergestellt von bewertet groß, leicht zu formen und andere Merkmale. Es stellte ferner fest, dass der Gehalt an Zirkonium-Carbid und anderer Art und Weise hinzuzufügen Nahinfrarot-Absorptionseigenschaften der Faser einen großen Einfluss haben, wenn der Zirkoniumcarbidphase Fasergehalt Teile pro Million (Gewicht) erreicht, im nahen Infrarot-Faser der besten Leistung zu absorbieren, die Zirkoniumcarbidphase Hinzufügen der Fasermäntel Nahinfrarot-Absorptionswirkung als die Wirkung der in der Kernschicht hinzugefügt wird.


    Wärmebeständige Beschichtung Der Schmelzpunkt von Nano-ZrC ist 3540 . ZrC-Keramik hat gute mechanische Leistung, insbesondere in hohen Temperatur und andere raue Umgebungsbedingungen, ist ein der wesentlichen Materialien in Bereiche der Luft- und Raumfahrt.


    Hartmetalllegierung: ZrC ist ein Hochtemperatur-Strukturmaterial mit hohem Schmelzpunkt, hoher Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Diese hervorragenden Vorteile bieten sich selbst großen Anwendungsraum auf Hartmetalllegierung an. Hartmetalllegierung mit Nano-ZrC kann stark die Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit verbessern.


    Metallische Beschichtungsmaterial: Lose ZrC-Beschichtung mit niedriger Dichte hat gute Beständigkeit gegen thermische Belastung und Isolationsfähigkeit, kann als Isolationsmaterial verwendet werden. Dichte ZrC-Beschichtung mit hoher Dichte hat gute Anti-Permeabilität, kann als Schutzbeschichtung dienen.


    Atomindustrie: Nano-ZrC hat hohe Festigkeit, hohe Härte, kleine thermischer Neutronen-Absorptionsquerschnitt, gute Beständigkeit gegen Radiation, wird als ein neuen Material verwendet, das Kernbrennstoff Körnchen Sperrschicht überzieht.


    Schleifmittel und Schelifwerkzeug: Nano-ZrC Mohs-Härte 8-9, gute Wärmeleitfähigkeit, gutes Material für Schleifmittel und Schelifwerkzeug.


    Achtung:

    Dieses Produkt sollte in einem kühlen, trockenen Raum gelagert werden. Vermeiden Druck. Pulver ohne Oberflächenbehandlung sollte im Gebrauch nicht in der Luft ausgesetzt werden, um Feuchtigkeitsaufnahme und Agglomeration zu verhindern, Dispersionsfunktion und Gebrauch gewährzuleisten.